ZAHNHEILKUNDE - Gebisse

Gebisse, was ist es?

Gebisse sind eine Lösung des letzten Erholungsortes. Viele Leute nehmen an, dass sie Gebisse benötigen, wie sie altern, aber Schlusse Zähne ist nicht ein normales Teil des Altern Prozesses. Wenn Sie für Ihre Zähne sich gut interessieren und gegen Periodontal Gummi Krankheit schützen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Zähne während einer Lebenszeit zu halten. Mit neueren Materialien und verbesserter Technologie können Zahnärzte Gebisse umarbeiten, die bequem passen, natürlich aussehen und Ihnen gesünder, zu bleiben helfen. Gebiss Probleme, wie Klicken, Gleiten, Gummientzündung, Beflecken und Geruch sind Zeichen, die Ihre Gebisse nicht richtig passen und justiert werden müssen können, Re-gezeichnet oder Re gebildet. Obgleich Gebisse wie Ihre natürlichen Zähne aussehen können, können sie nicht wie sie arbeiten. Wie künstliche Glieder können Gebisse nicht ihre natürlichen Gegenstücke wirklich ersetzen. Sie müssen erlernen, wie man Ihre Gebisse benutzt, die Wochen dauern können. Einfache Tätigkeiten wie das Sprechen und das Essen können unterschiedlich fühlen, und Sie können erlernen müssen, Justage einzustellen. Arten von Gebiss-komplettem und von teilweisem.

Komplette Gebisse


Komplette Gebisse bedecken Ihren gesamten Kiefer, entweder Ober oder unterer. Einige Leute beziehen sich auf sie, wie "überzieht". Führen Sie Gebisse stillstehen direkt auf dem Gummi durch, der den Knochen bedeckt. Jedoch benannte eine Art volles Gebiss, ein Übergebiß, Sitze über einigen restlichen Zähnen, die von Ihrem Zahnarzt geformt worden sind.

Teilweise Gebisse


Entfernbare teilweise Gebisse bestehen aus einem Metallrahmen mit den Plastikzähnen und den Gummibereichen. Der Rahmen schließt Metallhaken oder andere Zubehöre mit ein, die das Gebiss im Platz halten. Jedoch werden teilweise Gebisse leicht für Reinigung entfernt. Metallhaken sind- C-geformte Teile des Gebißrahmens, die um benachbarte natürliche Zähne passen. Diese Zähne können das Formen erfordern, zum zu helfen, die Haken zu halten und das Gebiss im Platz sicher zu halten.

Gebisse werden gebildet und eingesetzt, nachdem Ihre Zähne herausgenommen worden sind und die Gummis geheilt sind. Wenn Sie Zähne entfernen lassen und ein herkömmliches Gebiss erhalten, sind Sie nicht ohne Zähne, während Ihr Gebiss gebildet wird. Sie empfangen Ihr sofortiges Gebiss an der gleichen Verabredung, die Ihre Zähne entfernt werden.
Sofortige Gebisse werden gebildet, während Sie noch Zähne haben. Im Allgemeinen werden sofortige Gebisse für ästhetische Gründe in den Leuten benutzt, die ihre ober-vorderen Zähne entfernen lassen müssen. Haben des Gebisses in Ihrer Öffnung hilft auch Steuerung etwas von dem postoperativen Schwellen. Ein herkömmliches Gebiss nimmt ungefähr sechs Verabredungen über einem Monat. Der Prozess beginnt mit einer Verabredung mit uns für eine Prüfung und eine Diskussion über, was gut für Sie funktioniert. In den folgenden Besuchen nehmen wir Eindrücke Ihrer Öffnung und stellen den Bissen her (die Weise Ihre Zähne kommen zusammen). Wir wählen die Zähne für Ihr Gebiss vor.

Die Größe, die Form und die Farbe der Zähne hängen von vielen Faktoren, einschließlich Bezugspunkte in Ihrer Öffnung, von Ihrem Hautton und von der Form Ihres Schädels, Fotographien, usw. ab. An einer sehr wichtigen Verabredung werden die Zähne in der Unterseite mit Wachs gehalten, während Sie eine Probebefestigung haben. Sie können sehen, wie das Gebiss in Ihre Öffnung schaut und glaubt, und wir können sicherstellen, dass sie mit dem Rest Ihres Gesichtes passt und arbeitet richtig und harmonisiert. Dieses ist Ihr Gebiss vor Betrachtung oder "versuchen-in." Wenn dieses gut geht, empfangen Sie das abgeschlossene Gebiss am folgenden Besuch, zusammen mit Anweisungen von uns auf dem Essen und sprechen, von der Gebiss Obacht und von der Mundhygiene.