Häufig Gestellte Fragen

1. Seit wann werden ästhetische Operationen im Jinemed Hospital durchgeführt?

Jinemed arbeitet aktiv seit 2005 im Bereich der ästhetischen Chirurgie. Die Operationen werden von professionellen Chirurgen mit neuster Technologie im Herzen von Istanbul durchgeführt.
Das Krankenhaus ist modern, im Ambiente eines Hotels und mit 22 Betten ausgestattet. So fühlen sich unsere Patienten nicht wie in einem Krankenhaus und wir können eine 1:1 Behandlung anbieten.

2. Sprechen unsere Ärzte Deutsch?

Unsere Ärzte sprechen kein Deutsch, aber sehr gut Englisch. Für unsere deutschen Patienten/-innen haben wir Patientenkoordinatoren, welche bei der Organisation und Verständigung vor, während und auch nach dem Aufenthalt bei uns zur Seite stehen.

3. Wie kann man sich mit Jinemed in Verbindung setzen und einen Termin für die Operation vereinbaren?

Wenn Sie nicht in Istanbul leben, dann ist es der beste Weg, mit uns per e-Mail in Kontakt zu treten. Sie können uns Fotos schicken, damit unsere Ärzte individuell beraten können. Wenn Sie sich für eine Operation entscheiden wird  eine Anzahlung von 20% fällig. Die Restzahlung erfolgt in bar in Istanbul.

4. Wie lange sollte man in Istanbul bleiben?

Die Aufenthaltsdauer ist von der Operation abhängig und beträgt zwischen 3 Tage bis zu einer Woche.

5. Informationen zur Narkose

Vor dem Eingriff wird ein Informationsgespräch mit einem Anästhesisten erfolgen. Dies ist wichtig, um Risiken, wie Bluthochdruck, Herzerkrankungen und andere chronischen Erkrankungen berücksichtigen zu können und Risiken zu mindern.

6. Wie lange dauert eine Operation?

Die Operationsdauer ist von dem Eingriff abhängig und liegt im Durchschnitt bei 2 Stunden.

7. Welchen Flughafen können Sie in Istanbul verwenden?

Wir sind 30 Minuten vom Atatürk Internation Flughafen und 60 Minuten vom Sabiha Gokcen Flughafen entfernt.

8. Ist ein Flughafentransfer möglich?

Ja, dieser ist möglich.

9. Wird die Verpflegung in der Klinik gewährleistet?

Ja, unsere Patienten bekommen 3 Mahlzeiten am Tag.